Dein innerer Frieden – eines deiner höchsten Güter

„Wenn es dich deinen inneren Frieden kostet,

zahlst du definitiv einen zu hohen Preis.“

Ja, wenn wir es Menschen, Umständen oder Situationen erlauben uns unseren inneren Frieden zu nehmen, dann zahlen wir definitiv einen zu hohen Preis. Unser innerer Frieden, eines unserer höchsten Güter, die wir in uns tragen, sollte von uns zu jederzeit beschützt und gepflegt werden.

Letztendlich lassen wir uns unseren inneren Frieden immer genau dann nehmen, wenn wir uns für die Angst anstatt für die Liebe entscheiden.
Immer dann, wenn wir in Angst, Sorge oder Zweifel verfallen, verlieren wir unseren inneren Frieden ein Stück weit.
In diesen Momenten erlauben wir es einzig und allein unseren Gedanken, die sich mit vermeintlichen Szenarien in der Zukunft oder Erlebtem in der Vergangenheit, ein Konstrukt erschaffen, uns von unserem inneren Frieden zu entfernen.

Wir erlauben es auch gern anderen Menschen, die uns etwas spiegeln oder einen wunden Punkt in uns triggern, uns unseren inneren Frieden zu nehmen.
In diesen Situationen fällt mir immer der Satz „Willst du glücklich sein oder Recht haben.“ ein.

Wir selbst lassen unseren inneren Frieden auch gern gehen, indem wir uns belanglosem Gerede, oder wie die Buddhisten sagen der „sinnlosen Rede“ hingeben. Wie man es auch ausdrücken mag, es ist vergeudete Zeit und verschenkte Energie. Vor allem ist dabei auch immer zu bedenken, dass wenn wir mit einem Finger auf jemanden zeigen, gleichzeitig 3 Finger auf uns selbst zeigen.
Sokrates sprach in diesem Zusammenhang von den 3 Sieben, durch die wir das, was wir sagen möchten, erst laufen lassen mögen:

Das Sieb der Wahrheit, das Sieb der Güte und das Sieb der Notwendigkeit.

Ich gebe zu, es ist schon eine Herausforderung sich, bevor man etwas sagt, erst dieser 3 Siebe bewusst zu sein und zu prüfen, ob das, was man sagen möchte, tatsächlich der Wahrheit entspricht, ob es es tatsächlich gut ist davon zu sprechen, wobei hier dann das Sieb der Notwendigkeit ins Spiel kommt.
Aber diese 3 Siebe können unser alle Kommunikation auf ein ganz anderes Niveau bringen. Sie erhöhen den respektvollen und liebevollen Umgang mit unseren Mitmenschen und das ist es doch, was eine Welt, in der ein jeder von uns Leben möchte, ausmacht, oder?

Nichts und niemand ist es wert, unseren inneren Frieden als Preis zu bezahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.