Affirmationen- kraftvoll, aber keine Zaubersprüche!

Ich liebe und glaube, vertraue, bin dankbar und mutig.
Es ist, glaube ich, unmöglich zu zählen, wie viele Male ich diese Affirmation laut und leise ausgesprochen habe. Immer wieder habe ich diese Affirmation mantraartig vor mich hin gesprochen. Manchmal bin ich stundenlang mit unserem Hund spazieren gegangen und habe nichts anderes als diese Affirmation in meinem Kopf gehabt. Habe sie gesprochen und gesprochen. Ich kann auch gar nicht mehr genau sagen, wann sie in mein Leben getreten ist, aber es ist, glaube ich, jetzt 5 Jahre her. Und heute, nach 5 Jahren, kann ich sagen,
„Ja, ich liebe,
ja, ich glaube,
ja, ich vertraue,
ja, ich bin dankbar,
ja, ich bin mutig.“
Denn ich fühle es so. Ich rede es mir nicht ein oder versuche nur daran zu glauben, dass es so ist. Nein, heute nach 5 Jahren, weiß ich, dass es so ist.

Aus Fährten und Wellen

Die Kraft der Affirmationen

Klar, Affirmationen sind kraftvoll und stark, aber sie sind keinesfalls Zaubersprüche, die Du einmal sprichst und danach ist es vollbracht.  Ich gebe zu, als ich begann mich mit Affirmationen zu beschäftigen, habe ich schon ein wenig geglaubt oder vielleicht eher gehofft, dass eine Affirmation einem Zauberspruch gleicht. Continue reading

DU schreibst Dein Buch 2018

Ein Buch voller leerer Seiten

Gerade mal 3 Tage ist es nun alt oder jung, das neue Jahr 2018. Und? Hast Du es herbeigesehnt? Oder vermisst Du 2017 schon? Was ich an Silvester so sehr liebe ist die Hoffnung, die um Mitternacht von so vielen Menschen ins Universum geschickt wird. Über unsere wunderschöne Erde verteilt, schicken Menschen jeweils um Mitternacht Energien der Freude, der Hoffnung und der Zuversicht hinaus ins Universum. Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies an keinem anderen Tag im Jahr mit so viel geballter Kraft geschieht. Das ist für mich die Magie an Silvester und sie berührt mich jedes Jahr aufs Neue zutiefst. Continue reading